Zähler

25.07.2010 Kurzer Fluggenuss im Rückseitenwetter, Zugerberg

Zugerberg? sagt mein SMS an Roli, das ich kurz vor Mittag raussandte. Kurze Zeit später sitzen er, Urs und ich im Auto Richtung Zug. Nach den heftigen Regenfällen der letzten Tage, scheint sich eine kurze Rückseitenwetterphase anzubahnen.

Tatsächlich können wir relativ früh (für den Zugerberg) starten und nach einigem hin und her den Wald und schliesslich auch den Startplatz überhöhen.

Auf 1700 M.ü.M gehts hoch, das nutzen wir gleich aus und fliegen Richtung Zug und Baar gegen das Flache. Urs bleibt etwas hinter uns, Roli fliegt weiter rechts in die Richtung des Albis, Alex und ich wählen die direktere Route (den Wolken nach) gegen Steinhausen. Alex verpasst einen schönen Schlauc und muss bereits in Steinhausen das Fahrwerk ausfahren. Mich erwischt es kurz vor Hausen, Roland und später auch Urs landen in der Nähe von Affoltern a.A.

Ein schöner, unerwarteter Fluggenuss, allerdings nicht einfach, da die noch sehr nassen Wiesen Mühe haben die Luft genügend aufzuwärmen und so die Thermik doch eher schwach ist.

Karte mit Flug

  • Fotos

  • Flug Details

    IGC Datei der Flugroute zum herunter laden.

    Startzeit 12:55 UTC
    Dauer 0:57
    Maximalhöhe 1720 ü.M.
  • Kommentar

    Du kannst hier deinen eigenen Kommentar hinzufügen
    Name oder EmailDein Kommentar
    codecodecodecode

    SPAM Schutz: Kopiere den Code aus dem Bild links in dieses Feld.

    Ich freue mich über deinen Kommentar. Gib bitte den richtigen Namen oder deine Email Adresse an. Softtoys.com behält sich das Recht vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen, z.b. wenn diese missbräuchlich gemacht wurden oder gegen Moral und/oder geltendes Recht verstossen.
    Einmal eingegebene Kommentare können nur von Softtoys.com gelöscht werden.