Zähler

02.07.2010 Surselva rauf und runter

Nach langer Zeit wieder mal in Flims. Spätestens an der Kasse der Bergbahnen weiss ich wieder warum...die Bergfahrt ist teuer und das Halbtax wird nicht akzeptiert.

Nun gut. Nur wenige Piloten auf dem Cassons. Ich starte als letzter, die anderen sind am Aufdrehen über der Nagens. Über dem kleinen Wasserbecken auf der Nagens find ich einen schwachen, doch zuverlässigen Schlauch. Flott gehts weiter. Auch die Schüsselstelle Brigels ist heute überhaupt kein Problem. Im Nu bin ich an Disentis vorbei und fliege in Richtung Sedrun. Die Basis ist mittlerweile auf etwa 3000 Metern ü.M.

Kurz vor dem Oberalp, drehe ich um und fliege zurück zur Alp Trun, wo ich eigentlich die Talquerung machen will um Richtung Vals zu fliegen. Doch der Piz Nadels liegt im Schatten, auch das dahinterliegende Tal und der Piz Ault scheinen nicht mehr viel Sonne zu bekommen. So entscheide ich mich in Richtung Flims weiter dem Haupttal zu folgen. Die Thermik wird immer schwieriger und bockiger. Immer noch hoch steuere ich kurz nach der Ebene von Brigels eine kleine Wolke an. Doch anstatt eines Thermikschlauchs kriege ich einen richtigen Regen zu spüren. Keine Ahnung woher dieser kommt, der kleinen Wolke traue ich zwar ein paar Tropfen zu, aber nicht diese Wassermasse. Es regnet so stark, dass ich meinen Kamera versorgen und die Brille ausziehen muss.

Mit Hilfe des Speedsystems kann ich mich schliesslich in trockenere Gefilde retten, allerdings habe ich jetzt viel Höhe verloren. Auf der Kante vor mir ist ein kleiner Sattel dort, so weiss ich von früheren Flügen, steht oft ein schwacher Schlauch.

Doch bevor ich mich dahin retten kann, beginnt ein Spülgang und diese Krete ist für mich unerreichbar. So muss ich schliesslich in Ilanz landen.

Spass hats gemacht, doch die letzte 1/2 Stunde hätte ich mir sparen können.

Karte mit Flug

  • Fotos

  • Flug Details

    IGC Datei der Flugroute zum herunter laden.

    Startzeit 11:23 UTC
    Dauer 4:12
    Geflogene Distanz 87 km
    Maximalhöhe 3272 ü.M.
  • Kommentar

    Du kannst hier deinen eigenen Kommentar hinzufügen
    Name oder EmailDein Kommentar
    codecodecodecode

    SPAM Schutz: Kopiere den Code aus dem Bild links in dieses Feld.

    Ich freue mich über deinen Kommentar. Gib bitte den richtigen Namen oder deine Email Adresse an. Softtoys.com behält sich das Recht vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen, z.b. wenn diese missbräuchlich gemacht wurden oder gegen Moral und/oder geltendes Recht verstossen.
    Einmal eingegebene Kommentare können nur von Softtoys.com gelöscht werden.