Zähler

24.04.2010 Stelserberg, PARAnoia Clubmeisterschaft Task 1

Heute der erste Task der internen Clubmeisterschaft des Gleitschirmclubs PARAnoia. Für mich ein Anlass an dem man wieder mal viele alte Kollegen trifft. Heute allerdings wird das gesellige Parawaiting ziemlich schnell aufgelöst, die Bedingungen sind bereits früh gut und einer nach dem andern startet. Die Aufgabe ist (angepasst an die zu erwartenden Bedingungen) ein frei wählbarer Streckenflug über 3 Wendepunkte.

So fliege ich zuerst in Richtung Madrisa, wähle meinen ersten Wendepunkt hinten im Tal Richtung Unterengadin. Nachdem ich einmal an der Basis bin, gehts ganz flott voran. Die Thermik ist gut, die Basis allerdings nicht allzu hoch (ca. 2800 m). Nach den ersten Wendepunkt quere ich das Tal und fliege die Gotschna an, finde nach etwas suchen wieder Anschluss und fliege Richtung Davos weiter. Kurz nach dem Weissfluhjoch kann ich auf 3200 Meter hochdrehen, genügend Höhe den Sprung ins Schamfigg zu wagen. Von dort gehts fast im Geradeausflug runter bis Chur. Fast zu gut. Es verleitet mich zu schnell zur Talquerung an den Calanda anzusetzen. Die Basis ist hier tiefer und ich hole nicht den letzten Meter raus.

Das rächt sich, ich komme zu tief an den Gegenhang und finde mich im Talwind wieder. Nun habe ich zwei Möglichkeiten, ich lasse mich mit den Talwind in Richtung Trin spülen oder ich suche mir ein Landeplatz in der Nähe von Chur. Ohne grosse Lust auf eine Busfahrt lande ich nach etwas über 3 Stunden Fluggenuss im Rheinthal.

Karte mit Flug

  • Fotos

  • Flug Details

    IGC Datei der Flugroute zum herunter laden.

    Startzeit 11:21 UTC
    Dauer 3:14
    Maximalhöhe 3267 ü.M.
  • Kommentar

    Du kannst hier deinen eigenen Kommentar hinzufügen
    Name oder EmailDein Kommentar
    codecodecodecode

    SPAM Schutz: Kopiere den Code aus dem Bild links in dieses Feld.

    Ich freue mich über deinen Kommentar. Gib bitte den richtigen Namen oder deine Email Adresse an. Softtoys.com behält sich das Recht vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen, z.b. wenn diese missbräuchlich gemacht wurden oder gegen Moral und/oder geltendes Recht verstossen.
    Einmal eingegebene Kommentare können nur von Softtoys.com gelöscht werden.