Zähler

07.07.2012 Unerwartet gut, Zugerberg

Sieht nicht gut aus, ich mach heute was anderes, Roli geht mit mir einig. Um 11 Uhr ruft er mich doch wieder an: Was meinst zum Zugerberg? Ich muss eine Weile überlegen.. Schliesslich treffen wir uns um 12:30 und fahren auf den Zugerberg. Einige Piloten sind bereits in der Luft, viele kämpfen gegen das Absaufen, diejenigen die überhöht haben fliegen heisse Machinen, da können wir nicht mithalten. Schliessich starte ich, kurz darauf Roland. Anfangs etwas zäh, aber schliesslich schaffen wir es beide an die Basis. Ich mache noch viele Fotos und weiche immer wieder dem gelben Schirm aus, der es irgendwie nicht auf die Reihe bringt die selbe Drehrichtung zu wählen wie alle anderen Schirme.

Roland fliegt los, ich folge ihm mit einem grösseren Abstand. Über Baar, die Baarburg rechts von mir, kann ich wieder zus Basis aufdrehen. Diese liegt mit 1500 Metern nicht sehr hoch und ich frage mich ob es Sinn macht weiter in Richtung Albis zu fliegen. Roland habe ich aus den Augen verloren, so folge ich den Wolken bis zum Flugplatz Hausen.

Dort entdecke ich Roland wieder. Er ist über der Albiskrete an der Basis und fliegt weiter in Richtung Zürich. Ich muss erst nochmals Höhe tanken, bevor ich es wagen kann ebenfalls an die Hügel zu queren. Kurz vor dem Türlersee, lösen sich die so verlockenden Wolken vor mir auf. Ich kann nochmals mit viel Mühe auf ca. 1200 Meter aufdrehen, verliere dann den Schlauch. Auch die Wolke über mir ist nun ganz verschwunden. Meine beste Option scheint nun die Albis Kette. Leider komme ich nur knapp auf Kretenhöhe an und suche dem Hang entlang nach einem rettenden Schlauch, aber leider ist hier absolut nichts zu finden.

Glück im Unglück: ich lande direkt neben einer Bushaltestelle im Grünen.

Roland schafft es an den Üetliberg und wieder zurück zum Zugerberg - Gratuliere!

Karte mit Flug

  • Fotos

  • Flug Details

    IGC Datei der Flugroute zum herunter laden.

    Startzeit 14:30 UTC
    Dauer 1:15
    Maximalhöhe 1477 ü.M.
  • Kommentar

    Du kannst hier deinen eigenen Kommentar hinzufügen
    Name oder EmailDein Kommentar
    codecodecodecode

    SPAM Schutz: Kopiere den Code aus dem Bild links in dieses Feld.

    Ich freue mich über deinen Kommentar. Gib bitte den richtigen Namen oder deine Email Adresse an. Softtoys.com behält sich das Recht vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen, z.b. wenn diese missbräuchlich gemacht wurden oder gegen Moral und/oder geltendes Recht verstossen.
    Einmal eingegebene Kommentare können nur von Softtoys.com gelöscht werden.