Zähler

16.06.2012 Winterflug vom Feinsten, Barberton, SA

Da in Barberton ein Wettkampf angesagt ist, nutze ich die Gelegenheit und fahre die fast 400 Kilometer von Johannesburg nach Barberton an der Grenze zu Swaziland. Dieses Fluggebiet ist eines der besten Fluggebiete in Südafrika, kann allerdings nur im hiesigen Winter beflogen werden. In den Sommermonaten sind hier die Überentwicklungen an der Tagesordnung.

Für mich ist das auch das erste Mal, ich kenne fast alle südafrikanischen Fluggebiete, hier hatte ich noch nie die Gelegenheit.

Treffpunkt und gleichzeitig auch Landezone ist der lokale Golfplatz, in der Schweiz wäre das kaum denkbar.

Nachdem ich mir die obligatorische Bewilligung geholt habe und die Startgebühr (20 Rand ~ 2.50 CHF) bezahlt habe gehts mit 4-Rad Fahrzeugen zum Startplatz hoch. Dieser liegt etwa auf halber Höhe des Hügelzugs, etwa 550 Meter über Barberton. Diese Gegend ist bekannt für die geologischen Formationen die hier zu finden sind, sie gehören zu den ältesten Gesteinen der Erde.

Etwa um 12:00 beginnt die Thermik zu tragen, anfangs noch schwach, dann immer besser. Ich starte und habe erst etwas Mühe, kann mich dann in einem schwachen Schlauch retten und beginne der Kette nach in Richtung Osten zu fliegen. Nicht immer einfach, aber die Basis liegt auf einer beachtlichen Höhe von etwa 2500 Metern über Meer. Das Fliegen ist hier insofern anderes als in der Schweiz, als das man hier ständig auch mögliche Strassen für den Rückholer im Auge behalten muss. Auch die Landemöglichkeiten sind beschränkt, ausser man hat kein Problem mit der Vorstellung sich irgendwo im dichten und stachligen Busch zu versenken.

Nach etwas mehr als 10 Kilometern drehe ich um und fliege zum Startplatz zurück und setze meinen Flug in westlicher Richtung fort. Im Taleinschnitt hinter der Diamantenmine erwischt mich ein grossflächiges Sinken, ich kann mich noch ein paar Kilometer in Richtung Landeplatz zurück mogeln. Die restichen Kilometer müssen dann im Taxi zurückgelegt werden (ca. 1.00 CHF für 5 km).

Karte mit Flug

  • Fotos

  • Flug Details

    IGC Datei der Flugroute zum herunter laden.

    Startzeit 12:09 UTC
    Dauer 2:29
    Geflogene Distanz 35 km
    Maximalhöhe 2416 ü.M.
  • Kommentar

    Du kannst hier deinen eigenen Kommentar hinzufügen
    Name oder EmailDein Kommentar
    codecodecodecode

    SPAM Schutz: Kopiere den Code aus dem Bild links in dieses Feld.

    Ich freue mich über deinen Kommentar. Gib bitte den richtigen Namen oder deine Email Adresse an. Softtoys.com behält sich das Recht vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen, z.b. wenn diese missbräuchlich gemacht wurden oder gegen Moral und/oder geltendes Recht verstossen.
    Einmal eingegebene Kommentare können nur von Softtoys.com gelöscht werden.