Zähler

01.06.2003 Hammertag mit Hammerturbulenzen, Motta Naluns, Sch

Start kurz vor 11 Uhr. Relativ schnell bin ich an der Basis aus etwa 2600 Meter und folge Urs Herzog in Richtung Oberengadin. Beim nächsten Schlauch gehts allerdings relativ schlecht und ich kann die 50 Meter die ich auf Urs verloren habe nicht zurückgewinnen. Schliesslich drehe ich um und flieger zurück in den Startschlauch.

Nun gehts relativ flott das Unterengadin runter in Richtung Martina. Ein, zwei Mal bin ich tief finde aber jedes mal wieder einen Lift der mich an die Basis bringt. Die Thermik wird besser und auch stärker.

Bei Pfunds weiss ich nun wo der Schlauch steht und fliege dem Hang entlang darauf zu. Bereits vor dem offiziellen Startplatz kann ich wieder Höhe machen. Der Schlauch ist zwar relativ ruppig, es geht aber flott hoch, so mach mir das wenig aus.

Nun die nächste Querung. Hier beginnt der Spass. Es ist ruppig. Sehr ruppig. Ich muss mich voll darauf konzentrieren um den Schirm offen zu halten. Im nächsten Schlauch gehts mit 7-8 Metern pro Sekunde an die Basis. Einige Klapper, die ich trotz meinem aktiven Flugstiel nicht verhindern kann, beeinträchtigen die Steigrate nicht.

Ich fliege so schnell wie möglich weiter. Im nächsten Schlauch das selbe Spiel. Ich werde Spielball der harten Thermik. Leider gehts so weiter. Ich entscheide mich für die direkterer Route über den flachen Teil am Fisserhorn vorbei, in der Hoffnung weniger Turbulenzen aunzutreffen. Dies erweist sich als falsche Hoffnung, die Bedingungen sind mehr als sportlich. Ich kriege schliesslich genug und trotz sehr gutem Streckenflugpotential entscheide ich mich zur Landung. Fliegen muss schliesslich vorallem eines: Spass machen.

  • Fotos

  • Flug Details

    Startzeit 10:57 UTC
    Dauer 3:00
    Geflogene Distanz 45 km
  • Kommentar

    Du kannst hier deinen eigenen Kommentar hinzufügen
    Name oder EmailDein Kommentar
    codecodecodecode

    SPAM Schutz: Kopiere den Code aus dem Bild links in dieses Feld.

    Ich freue mich über deinen Kommentar. Gib bitte den richtigen Namen oder deine Email Adresse an. Softtoys.com behält sich das Recht vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen, z.b. wenn diese missbräuchlich gemacht wurden oder gegen Moral und/oder geltendes Recht verstossen.
    Einmal eingegebene Kommentare können nur von Softtoys.com gelöscht werden.