Zähler

01.05.2003 Viel Wind und tiefe Basis, Oberi Wengi, Schweiz

Nachdem heute ein Feiertag war und sich ein Zwischenhoch angesagt ist, eitschied ich mich nochmals in den Jura zu gehen. Allerdings war ich dieses Mal nicht allzu optimistisch. Viele Punkte sprachen gegen einen guten Flugtag: Der viele Regen von Gestern und der letzten Nacht, die tiefen Restwolken entlang des Jura, der relativ starke Wind und die angekündigten hohen Wolkenfelder verhiessen nicht zuviel Gutes.

Tatsächlich war die Basis tief und die Wolken zeigten starken Westwind. Doch der Windsack auf der Oberen Wengi zeigt schöne Ablösungen an. Ich wartete bis etwa 12:30 und startete als dritter. Unmittelbar vor dem Startplatz werde ich 50 - 100 Meter hinauf katapultiert, allerdings mit sehr wenig Vorwärtsgeschwindigkeit. Ich nutze den Höhengewinn und mache ein Foto vom Startplatz wo inzwischen mehrere Deltas und Schirme ausgelegt sind.

Nun fliege ich der Kante entlang und versuche soviel wie Möglich an Höhe zu gewinnen. Die Basis ist allerdings sehr tief, ich muss mich mit 1200 Metern (Meer) zufrieden geben, das sind kaum 200 Meter über der Krete. Nun fliege ich in Richtung Balstal, folge der Krete, nehme mit was ich kriege. Bei Holderbank (SO) entscheide ich mich auf die vordere Krete zu wechseln, da ich keine grossen Chancen sehe sehr weit zu kommen und im Hinterland ist nach einem Absaufer \'Wandern\' angesagt. Vorne habe ich immer die Möglichkeit einen Bahnhof zu erreichen.

Nun fliege ich an Egerkingen vorbei drehe nochmals auf 1200 Meter und entscheide mich dann zwischen Hägendorf und Kleinwangen zu Landen. Dahinter werden die Landeplätze rar und der Wind ist doch recht stark. Trotzdem etwas über eine Stunde in der Luft, und bei anspruchsvollen Bedingungen dor eine kurze Strecke geschafft

  • Fotos

  • Flug Details

    Dauer 1:01
    Geflogene Distanz 20 km
  • Kommentar

    Du kannst hier deinen eigenen Kommentar hinzufügen
    Name oder EmailDein Kommentar
    codecodecodecode

    SPAM Schutz: Kopiere den Code aus dem Bild links in dieses Feld.

    Ich freue mich über deinen Kommentar. Gib bitte den richtigen Namen oder deine Email Adresse an. Softtoys.com behält sich das Recht vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen, z.b. wenn diese missbräuchlich gemacht wurden oder gegen Moral und/oder geltendes Recht verstossen.
    Einmal eingegebene Kommentare können nur von Softtoys.com gelöscht werden.