Zähler

23.03.2003 El Penion, Valle de Bravo, Mexiko

Heute konnte ich mit einer Gruppe von Gleitschirmpiloten aus Pueblo zum zweiten Startplatz von Valle de Bravo, dem El Penion fahren. Dieser Startplatz bietet dem versierten Thermikpiloten viel mehr als der La Torre, an dem eigentlich nur gesoart werden kann. Allerdings gehen nur wenige mexikanische Piloten um diese Jahreszeit zum El Penion, das es dort recht sportlich zu und her gehen sollte. Am Startplatz angekommen wehen bereits kräftige Ablösungen den Hang hinauf. Ich beeile mich und mache mich bereit. Ein Mexikaner startet und kann links vom Startplatz Höhe machen. Ich lege meinen Schirm auf der grossen staubigen Waldlichtung aus, warte bis sich eine Ablösung ankündigt ,ziehe meinen X-Ray auf und starte.

Die Thermik ist zuverlässig und eigentlich ziemlich ruhig. Bald bin ich an der Basis auf etwa 3000 Meter über Meer. Ich versuche mich in Richtung Valle de Bravo der Krete entlang zu fliegen, verliere aber bald ziemich viel Höhe und muss wieder zurück zum Startplatz um dort wieder Höhe zu machen. Inzwischen sind fast alle Piloten in der Luft und drehen langsam zur Basis auf.

Ich fliege hinter die Krete in das Hochland und finde auch über dem Flachen einen Schlauch nach dem andern. Die weiteren Piloten sind hinter mir nun auch an der Basis, fliegen aber viel weiter östlich. Der erste hat bald mal Probleme und landet an der Strasse. Ich schaffe es noch weiter, komme aber schliesslich auch ziemlich tief über die Felder, mache wieder 100 Meter an Höhe gut, verliere dann aber alles wieder. In der Nähe von Valle lande ich schliesslich neben einem kleinen Restaurant.

Ein etwa 9 jähriger Junge hilft mir beim Packen, er macht das so gekonnt, das ich annehmen muss, dass ich hier nicht der erste \'Gestrandete\' bin.

Per Taxi gehts schliesslich zurück zum offiziellen Landplatz in Valle de Bravo. Dort gibst was zu trinken und eine frische Mango. Am späteren Nachmittag gehts nochmals hoch zum La Torre, wo ich noch etwa eine Stunde soren kann. Was will man den mehr ?

  • Fotos

  • Kommentar

    Du kannst hier deinen eigenen Kommentar hinzufügen
    Name oder EmailDein Kommentar
    codecodecodecode

    SPAM Schutz: Kopiere den Code aus dem Bild links in dieses Feld.

    Ich freue mich über deinen Kommentar. Gib bitte den richtigen Namen oder deine Email Adresse an. Softtoys.com behält sich das Recht vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen, z.b. wenn diese missbräuchlich gemacht wurden oder gegen Moral und/oder geltendes Recht verstossen.
    Einmal eingegebene Kommentare können nur von Softtoys.com gelöscht werden.