Zähler

21.01.2002 Bedford and Maitlands

Gestern fuhren wir nach Bedford, etwas östlich von Somerset-East. Dieses Fluggebiet ist relativ umbekannt, und ist leider relativ schwierig zu erreichen da die Bewilligungen verschiedener Landeigentümner eingeholt werden muss. Die Thermischen Bedingungen seien vielfach ausgezeichnet uns nicht so anspruchsvoll wie in Graaff Reinet.

Leider spielte das Wetter nicht mit und wir konnten gestern wegen dem starken Nordwind nicht fliegen und heute kam der Wind aus einer für hier sehr ungünstigen Richtung. So fuhren wir um die Mittagszeit wieder los, zurück nach Plettenbergbay. In der Nähe von Port Elisabeth machten wir kurz einen Abstecher nach Maitlands, einem schönen Küstenfluggebiet. Der Wind kam aus der richtigen Richtung, zwar etwas schwach aber einen Versuch wert. Ich konnte mich nicht halten und setzte kurz nach dem Start (ca. 20 Meter über Meer) auf dem Strand auf. Roland hatte etwas mehr Glück und blieb etwas länger in der Luft.

Nun trennen sich unsere Wege, ich fahre mit Familie wieder zurück nach Durban, Roland geht nach Porterville, dem \'Fiesch\' von SA.

  • Fotos

  • Kommentar

    Du kannst hier deinen eigenen Kommentar hinzufügen
    Name oder EmailDein Kommentar
    codecodecodecode

    SPAM Schutz: Kopiere den Code aus dem Bild links in dieses Feld.

    Ich freue mich über deinen Kommentar. Gib bitte den richtigen Namen oder deine Email Adresse an. Softtoys.com behält sich das Recht vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen, z.b. wenn diese missbräuchlich gemacht wurden oder gegen Moral und/oder geltendes Recht verstossen.
    Einmal eingegebene Kommentare können nur von Softtoys.com gelöscht werden.